LASCAUX Pinselreiniger

Dieser Pinselreiniger von Lascaux wurde unter besonderer Beachtung ökologischer Belange entwickelt. Er ist frei von Lösungsmitteln, Phosphaten, Säuren und Ätzalkalien, aber dennoch äußerst wirkungsstark. Dieser Pinselreiniger löst eingetrocknete Acryl-, ... Mehr
250 ml | 100 ml: 4,35 €
inklusive 20% bzw. 5% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.
LASCAUX Pinselreiniger, 250ml Flasche
Bestell-Nr. 08-20737
Auf Lager.
GHS05 - Ätzwirkung
GEFAHR H318 Verursacht schwere Augenschäden.
  10,88 €
100 ml: 4,35 €

LASCAUX Pinselreiniger, 1 Liter Flasche
Bestell-Nr. 08-20738
Auf Lager.
GHS05 - Ätzwirkung
GEFAHR H318 Verursacht schwere Augenschäden.
  28,58 €

Dieser Pinselreiniger von Lascaux wurde unter besonderer Beachtung ökologischer Belange entwickelt. Er ist frei von Lösungsmitteln, Phosphaten, Säuren und Ätzalkalien, aber dennoch äußerst wirkungsstark. Dieser Pinselreiniger löst eingetrocknete Acryl-, Gouache- und Ölfarben auf sichere und schonende Weise. Der Reiniger von Lascaux wirkt auf wässriger Basis mit oberflächenaktiven Substanzen und ist biologisch abbaubar. Wenn der Pinselreiniger mit Wasser im Verhältnis 1:1 oder noch stärker verdünnt wird, ist dieser überaus ergiebig. Erhitzen verstärkt die Wirkung. Gebrauchsanleitung unter Best-Nr. 20737/999 kostenlos.

LASCAUX Pinselreiniger - die Eigenschaften:

  • frei von Lösungsmitteln, Phosphaten, Säuren und Ätzalkalien
  • ist biologisch abbaubar
  • unbrennbar
  • färbt nicht und greift weder Pinselhaare noch Gewebe, Holz oder andere Malmaterialien an

Anwendung

  • löst eingetrocknete Acryl- und Gouachefarben (in begrenztem Fall auch Ölfarben) auf sichere und schonende Weise
  • zur Säuberung von Pinseln und anderen Mal- und Spritzutensilien
  • zur Entfernung von alten Farben auf unterschiedlichsten Materialien wie Gewebe, Keramik, Kunststoff, Beton
  • zum Entfetten von Metall, Glas und Kunststoff

Tipps zur Verarbeitung

Der Lascaux Pinselreiniger ist überaus ergiebig und wirkungsstark, da er gewöhnlich mit Wasser verdünnt wird: Im Verhältnis 1:1 oder bis zu einer 3-Prozent- Lösung (1 Liter Wasser auf 30 ml Pinselreiniger). Eine unverdünnte Verwendung ist in der Regel nur bei alten,

vollständig ausgetrockneten Farbresten notwendig. Zur Reinigung wird der Pinselkopf in die Lösung getaucht, wobei die Verwendung eines sogenannten Pinselwaschers von Vorteil ist. Andere Malwerkzeuge können in den Reiniger gelegt oder mit einer Kompresse befeuchtet werden. Je nach Alter und Grad der Farbrückstände beträgt die Wirkungszeit wenige Minuten bis zu zwei Tagen. Bei Erwärmung, bis etwa 40° C, wird die Effizienz des Pinselreinigers erhöht. Dies ist bei Ölfarben zu empfehlen. Danach sollten die Geräte mit warmem Wasser (Pinsel allenfalls mit Seifenwasser) ausgewaschen werden. Da der Pinselreiniger die Farben anquillt, nicht aber auflöst, sammeln sich die Farbreste am Boden des Gefässes. Die Reinigungsflüssigkeit bleibt dabei sauber und läßt sich zur weiteren Verwendung mühelos abgießen. Die abgeschiedenen Farbpartikel können in kleineren Mengen mit dem Hausmüll entsorgt werden - unter Beachtung der örtlichen Vorschriften.Die Entfärbung des Pinselreinigers durch Lichteinfall beeinträchtigt dessen Wirksamkeit nicht.

Video - LASCAUX Pinselreiniger – Anwenderfilm

Der angegebene Lagerbestand bezieht sich ausschließlich auf unser Onlineangebot. Bestände in unseren Filialen können abweichen.
Kunden kauften auch diese Artikel
Bewertungen zu diesem Artikel
damit kann man auch eingetrocknete Farben wieder anlösen - dieser Pinselreiniger hat mir schon viele Pinsel gerettet!
inklusive 20% bzw. 5% MwSt, ggf. zuzüglich Versandkosten. © 2021 Gerstäcker Österreich GmbH

Wir sind weiter für Sie da!

 

Unser Logistik-Team arbeitet unter Hochdruck daran, Ihre Bestellung, unter Beachtung der gebotenen Sicherheitsmaßnahmen, schnellstmöglich abzuwickeln. Die aktuelle Bearbeitungszeit beträgt ca. 5-7 Werktage. Informationen zu den aktuellen Lieferzeiten unserer Frachtführer erhalten Sie hier: DHL und DPD

 

Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Schutzmaßnahmen bei Gerstaecker finden Sie hier.

 

OK