SAKURA PIGMA MICRON™ Manga-Set

Genau das richtige Grundwerkzeug für handgezeichnete Projekte in Archivqualität. Manga-Künstler verwenden die Fineliner für präzise Linien, Konturen und Details. Die idealen Spitzen-Größen (0,25 mm, 0,35 mm, 0,45) für Anfänger und Fortgeschrittene. Mehr
inklusive 20% bzw. 5% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.
Bestell-Nr. 08-46472
Auf Lager.

Das 3-teilige SAKURA PIGMA Manga-Set bietet genau das richtige Grundwerkzeug für handgezeichnete Projekte in Archivqualität. Manga-Künstler verwenden die 3 Fineliner für präzise Linien, Konturen und Details. Die idealen Spitzen-Größen für Anfänger und Fortgeschrittene.

Schwarze Pigma Micron Fineliner mit den Strichstärken:

  • 0,25 mm
  • 0,45 mm
  • 0,50 mm

Die Wurzeln von Manga liegen in Japan, genau wie die Ursprünge der Sakura-Produkte. Manga ist unglaublich populär in Japan, wo es viele versierte Künstler gibt. Und Manga gewinnt immer mehr an Popularität in Europa. Sakura steht an der Spitze, wenn es um das Manga-Zeichnen geht. Wählen Sie also dieses Original aus Japan.

Die hochwertige SAKURA PIGMA Tinte im Überblick:

  • tiefschwarz
  • permanent
  • wisch- und wasserfest
  • lichtecht
  • chemisch-stabil
  • verläuft nicht
  • blutet nicht durch Papier (auch nicht wenn Flüssigkeiten nach dem Trocknen der Farbe auf den Illustrationen verschüttet oder aufgetragen werden)
Der angegebene Lagerbestand bezieht sich ausschließlich auf unser Onlineangebot. Bestände in unseren Filialen können abweichen.
Bewertungen zu diesem Artikel
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
inklusive 20% bzw. 5% MwSt, ggf. zuzüglich Versandkosten. © 2021 Gerstäcker Österreich GmbH

Wir sind weiter für Sie da!

 

Unser Logistik-Team arbeitet unter Hochdruck daran, Ihre Bestellung, unter Beachtung der gebotenen Sicherheitsmaßnahmen, schnellstmöglich abzuwickeln. Die aktuelle Bearbeitungszeit beträgt ca. 5-7 Werktage. Informationen zu den aktuellen Lieferzeiten unserer Frachtführer erhalten Sie hier: DHL und DPD

 

Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Schutzmaßnahmen bei Gerstaecker finden Sie hier.

 

OK